PHOTO 2019 04 28 17 08 16
In der Heppenser Sporthalle fand am vergangene Sonntag das Juniorenturnier (U-19) statt, welches zahlreiche Besucher anlockte. Die Vfl Jade Warriors luden dazu die Teams auch Bremerhaven, die SG Hannover und die SG Emden/Aurich/Oldenburg ein. 

Gegen letzteren war auch gleich die erste Partie des Tages und der erste Gegner für die Vfl Spieler. Von Beginn an dominierten die Warriors und es fiel Tor um Tor, der Halbzeitstand betrug 9:0. Im zweiten Abschnitt das gleiche Bild, Wilhelmshaven erhöhte zum Endstand auf 17:0. Alisha Blatt mit Ihrem ersten Einsatz für die Jade Warriors.

Das zweite Spiel war dann das Derby Wilhelmshaven gegen Bremerhaven, die wieder mit viel Anhang an die Jade reisten. Das Trainerduo Hebig und Klemme forderte Konzentration und Kampf ab der ersten Sekunde und das setzte Ihr Team perfekt um. Manndeckung und Zweikämpfe wurden ordentlich geführt, so wurde das Kombinationsspiel der Gäste von Beginn an unterbunden. Dennoch nur eine kleine 2:0 Halbzeit Führung, Kapitän Chantal Hebig und Kjell Matheis waren die Torschützen. Wilhelmshaven kam dann aber besser aus der Kabine. Malte Siebels per Doppelpack zum 4:0. Bremerhaven jetzt sichtlich angefressen, was zu einem intensiven ruppigen Spiel führte. Die Jadestädter antworteten darauf aber mit Toren, Matheis, Jähde und Lerner trugen sich zum hochverdienten 7:0 Endstand in die Torschützenliste ein.

Im Spiel gegen die SG Hannover galt es den Turniersieg perfekt zu machen. Ein ähnliches Bild wie im ersten Spiel, die Jade Warriors kombinierten und dominierten gegen das Team aus der Landeshauptstadt. Viele gute Spielzüge und ein erfolgreiches Überzahlspiel konnten durchgeführt werden, allerdings aber auch, weil sich der Gegner früh zurückzog und den Warriors die Räume bot. Mit 14:0 wurden das Spiel gewonnen und der Turniersieg mit 9 Punkten und einem Torverhältnis von 38:0 eingefahren. Torwart Marc Siebels hielt alles was auf sein Tor kam und blieb somit in allen drei Spielen ohne Gegentor!

Aufstellung WHV, Tore, Vorlagen:
Tor: Marc Siebels
Spieler: Chantal Hebig (3/5), Malte Siebels (11/4), Kjell Matheis (8/4), Kirke Andreadis (1/1), Mattis Witte (3/4), Leon Haufe (1/0), Niels Jähde (2/3), Kevin Lerner (9/5), Alisha Blatt.

Tabelle:
1. Vfl Jade Warriors Wilhelmshaven 9 Punkte
2. Bremerhaven young Whales 6 Punkte
3. SG Hannover 3 Punkte
4. SG Emden/Aurich/Oldenburg 0 Punkte