Drucken

fa6ac5dd 63e3 4e0f 893f bd2d58cfbdc0

Am vergangenen Wochenende wurde der Trainer Lehrgang „Instructor“ (Vorstufe C-Lizenz) für den Inline-Skaterhockey Sport, erfolgreich in Oldenburg beendet. Dafür wurden zwei Doppel Wochenenden angesetzt, diese enthielten theoretische und Praktische Übungseinheiten.

Insgesamt 18 Teilnehmer aus den Regionen Potsdam, Emden, Oldenburg, Hannover und Isenbüttel nahmen teil. Darunter 9 Teilnehmer der Vfl Jade Warriors Wilhelmshaven, welche ebenso die Ausrichter waren.

Die Ausbildung beinhaltete u.a. die Schwerpunkte Trainigspläne und Inhalte, Torwarttraining, Regelkunde, Rechtswesen und Sportmedizin. Hierzu stand Stephan Linse von dem First Responder Team zur Verfügung. Er und sein Team arbeiten schon viele Jahre mit den Jade Warriors zusammen.

Die ersten drei Unterrichtseinheiten wurden in Wilhelmshaven (Vfl Vereinsheim und Sporthalle Heppens) veranstaltet, die letzte Einheit mit Abschlussprüfung wurde in Oldenburg abgenommen. Im Anschluss durften sich alle Teilnehmer über den Instructor Pass freuen.

Die Lehrgangsleiter Harald Knott (ehem. Nationaltrainer Damen ISHD) und Julius Römer, beide aus Hamburg/Bergedorf, freuten sich über das rege Interesse und Teilnahme hier in Norddeutschland.

Für die Vfl Jade Warriors Wilhelmshaven wurden Chantal und Harald Hebig, Nils Astrath, Florian Boltjes, Jonah Baack, Andreas Bock-Schlüter und Martin Klemme, sowie Malte Siebels und Kjell Matheis (beide U-18, eigener Nachwuchs) erfolgreich ausgebildet.

Jetzt folgen die Trainings und Spielplanung für das kommende Jahr. Die Trainer arbeiten bereits an einem strukturierten Aufbau für alle Gruppen der Laufschule, Bambinis, Schüler, Jugend, Junioren und Herren.